UNSERE GESCHICHTE – Die Kitelagune

Kitelagune

Gegründet wurde die Kitelagune in 2015. Nach 13 Jahren Wasseranalytik in einem Wiener Labor habe ich beschlossen mein Wissen über das Kitesurfen und vor allem meine Leidenschaft für den Wassersport mit euch zu teilen. Nach unzähligen Urlauben an den verschiedensten Spots der Erde kam ich eines Tages auch nach Sizilien. Schon zuvor hörte ich öfter von Europas größter Flachwasserlagune mit unendlich viel Platz und Stehbereich. Nach dem ersten Sundowner am Lo Stagnone war es um mich geschehen und so kam ich immer wieder nach Sizilien zurück. Ich war verliebt in Land, Wind und Leute. Im Mai 2015 lernte ich Sabrina auf Sizilien kennen. Schon wieder war es um mich geschehen. Wir beschlossen unseren Traum zu gemeinsam zu leben und so entstand die Kitelagune und der Kiwisclub.